Skifahren

Beim Skifahren ist es wichtig, dass Sie die unterschiedlichen Bodenbeschaffenheiten optimal erkennen können. Dazu sollten Sie die Möglichkeit haben, die verschiedenen Filtergläser zu tauschen, um sich unterschiedlichen Witterungseinflüssen, wie Kälte, Eiskristalle und Wind anzupassen.


Für alle, die ihre Alltagsbrille oder Kontaktlinsen nicht unter der Skibrille tragen möchten, haben wir Ski-Sportbrillen mit Korrektionsgläsern, die individuell von uns angepasst werden. Optimales Sehen beim Skifahren sorgt nicht nur für mehr Spaß undLeistung, sondern vermeidet vor allem Unfälle, denn Untersuchungen ergaben, dass zirka 80% aller Skiunfälle auf Wahrnehmungsfehler zurückzuführen sind.


Da Licht von der Schneefläche reflektiert, gelangt es von allen Seiten ins Auge. Wir empfehlen durchgehend getönte Gläser, nur ein Tönungsgrad der dritten Kategorie (nach EU-Richtlinie 80-90% Lichtabsorption) bietet Ihnen einen ausreichenden UV-Schutz im Gebirge. Auf dem Gletscher sollte der Tönungsgrad der Kategorie 4 entsprechen. Spezielle Filtergläser besitzen besitzen eine kontraststeigernde Funktion: Sie können die Konturen auf der Piste zu Ihrer Sicherheit noch besser wahrnehmen.


Eine zusätzliche Antifog-Beschichtung oder bestimmte Pflegeprodukte verhindern das Beschlagen der Brille, Ihre Sicht bleibt ungetrübt.
Ihre Skibrille sollte das Gesichtsfeld fest umschliessen. Ein elastisches, gut sitzendes Band sorgt hier für angenehmen Tragekomfort. Zugluft und Schneetreiben haben so keine Chance.

Kontakt

Günter Loibl Augenoptik


Indlinger Strasse 8a
94060 Pocking

 

Telefon:

+49 85 31 / 8477

 

Unsere Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag

von 9 - 18 Uhr

Samstag

von 9 - 13 Uhr

 

Termine außerhalb unserer Öffnungszeiten sind nach telefonischer Absprache gerne möglich.

 

E-Mail:

info@augenoptik-pocking.de

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.


Anrufen

E-Mail

Anfahrt